"italienische Livemusik"

… wer kennt sie nicht … una notte italiana – die italienische Nacht … die italienischen Hits … ein „Eros Ramazzotti“ (gesungen oder auf Eis), bisschen „Zucchero“ im Espresso? Lassen Sie uns doch ein bisschen „Volare“ oder fragen wir einfach „Marina“ – „dimmi quando“ bekomme ich „Un Gelato al limon“ unter einem Himmel der Farbe „Azzurro“ …
Pino Barone ist „dolce Vita“ pur – ob als italienischer Solo Künstler, mit seiner italienischen live Band oder im modernen Duo-Trio …

Pino bringt all das mit was italienische Lebensfreude ausmacht …

Von „Adriano Celentano“ bis „Gianna Nannini“ von den 60gern bis zum heutigen Italo Pop.

Sein Programm geht quer durch den italienischen Gemüsegarten – aber auch international von Michael Bublè bis Daft Punk … die Party ist garantiert.

Sie planen ein Stadtfest, Bürgerfest, Neueröffnung, ein Konzert oder kurz gesagt ein Fest ? – mit Pino haben Sie die richtige Wahl.
Der italienische Entertainer versteht es auf sein Publikum einzugehen und es mitzureißen.
Ob Nürnberg, München oder Berlin, Bayern, Nordrhein Westfalen oder Hessen – Pino kommt auf Ihren Event und macht diesen zu einem unvergesslichen Ereignis.

Allora? Buona serata con Pino Barone!

das neueste aus Pinos Blog

25. Mai 2020

Ciao Amici

wollte mich mal melden.
Mir geht es gut – gesundheitlich alles bestens – das ist die Hauptsache ;)

Über den Rest kann ich nur sagen…ein WIRRWARR….eine Absage nach der anderen – aber es ist halt so…

Keiner weiss genau was los ist…darf man live Musik machen? Ja oder nein?
Wann werden die Beschränkungen soweit gelockert, dass man einen Geburtstag oder Firmenevent spielen kann…

Von Gemeinde zu Gemeinde gibt es da unterschiedliche Ansichten, und das macht es nicht leichter.

Ihr habt ja auf meinem Facebook Account mitbekommen, dass letzte Woche ein Auftritt nicht genehmigt wurde (ich denke aber mehr dass es da um den Vatertag an sich ging, und das zuständige Landratsamt wohl mehr an eine Chaos Vatertag Party dachte)….

Wir werden sehen was die nächsten Wochen mit sich bringen.

Bis dahin begnüge ich mich mit den wenigen möglichen Auftritten.

Aber keine Angst, hinter den Kulissen arbeite ich mit Hochdruck an „allem“….neue Arrangements, neue Songs für mein Programm….mein Album…meine Band….und ab und an seht ihr mich online…

Ja leider wurde auch der letzte Auftritt mit meiner Band abgesagt…Das Altstadtfest wurde auch abgesagt und somit auch der Auftritt in der Katharinen Ruine…aber ein was gutes hat das alles:
„Alle Auftritte wurden auf nächstes Jahr geschoben“ – na ja dann starten wir halt nächstes Jahr durch….vielleicht soll es so sein.

Ich glaube, dass es bald Besserungen geben wird und zumindest die Auftritte in der Gastronomie werden möglich sein…hoffentlich

In diesem Sinne

alles gute euch…wir sehen uns im Netz

Ich versuche hier im Blog die aktuellen Termine zu aktualisieren….

Ich lasse bewusst alle Termine stehen…aber hier findet ihr was geht und nicht geht….

Euer Pino

Kommentare [1]