21. Januar 2019

Ciao Liebhaber der gepflegten italieniensichen Live Musik.
Ich habe mir ein paar Tage frei genommen Anfang Januar und war meine Batterien auftanken.
Und jetzt gehts weiter…. „VOLLGAS“
Das neue Jahr ist super gestartet, die ersten zwei „notti italiane“ (italienischen Nächte) sind super gelaufen und prinzipiell haben wir da angeknüpft, wo wir neulich aufgehört hatten ;)

Momentan bin ich / wir in den Vorbereitungen für die neue Saison…„nuovi pezzi“ (neue Songs) stehen an….ja, sogar mein SetUp hat sich geändert und so habe ich zwei neue Keyboards im Programm.
Eins für meine solo Auftritte (Ketron SD9), das zweite für meine Band (Nord Stage 3)…mal sehen wem es auffällt…

Ja die Bombe ist geplatzt, und ich darf mit grosser Vorfreude unsere Teilnahme am Stadtfest Unna verkünden.
„Un(n)a festa italiana“ ist das größte italienische Fest oberhalb der Alpen und wir brennen schon drauf da mitzuwirken.
Das ganze wird Ende Mai starten und wir spielen 4 Tage am Stück….also wäre das doch eine Reise Wert?
Hierfür werden wir definitiv ein paar neue Italo-Songs einbauen – gerne könnt ihr uns Anregungen geben…wer weiss vielleicht hört ihr dann euren Lieblingssong bei einer unserer nächsten Shows…auch grundsätzlich könnt ihr Liederwünsche abgeben, ich schau was ich dann machen kann.

Doch bis Mai fließt noch viel Wasser den Bach entlang, würde meine „Mamma“ sagen, deshalb habe ich schon vorgesorgt und ordentlich Termine vereinbart.
Schaut auf meine Termine um zu wissen wo was geht…das wird wieder ein hammermäßiges Jahr…ich freu mich schon…

Eine Änderung gab es auch auf meiner Homepage:
Es gibt jetzt die Rubrik „Band“, da findet ihr alle Infos über dieses wahnsinnige Projekt…
Die Truppe ist der Wahnsinn…ich freue mich schon auf den ersten Termin im Februar. Wer am Ball er Union ist, schaut in den kleinen Saal…

Des Weiteren werden demnächst auch die Termine unterschiedlich erscheinen, die Band-Termine werden das Bandlogo vorne dran haben, alle anderen Termine (solo, duo usw) werden wie gewohnt dargestellt.
Die geschlossenen Veranstaltungen sind ab jetzt grau hinterlegt, man kann diese auch nicht mehr anklicken ;)

Ja was geht noch…ich werde mir heuer diverse Konzerte reinziehen, und werde dazu nach Italien fliegen, der Nürnberger Flughafen macht das möglich.
Wir haben jetzt schon „Bari, Catania, Crotone, Mailand, Neapel, Olbia, Palermo, Pisa, Roma“ im Angebot, und das alles quasi um die Ecke….nach München braucht man schon fast länger…

Ich freue mich riesig auf dieses 2019….wenn es wieder auf der „Brücke“ (Ponte) abgeht wie Lutzi, wenn wir uns in den diversen Ristoranti Italiani sehen, auf einem der vielen Weinfeste „Festa del Vino“, am Bürgerfest in Schwabach, oder wenn wir einfach nur eine gute Zeit verbringen, egal wo ob Nürnberg, Greding, NRW, München oder wo anders in Deutschland, ja sogar am Garda See…

Habt Spass am Leben…

Ich bin sowas von geladen!!!!

A presto

Kommentare (1)

  1. Ciao Pino,
    Du strotzt ja geradezu voll Energie !!! Werde sooft ich kann, mit dabei sein und Deine (Euere) super Musik genießen.

Kommentar schreiben

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein. * Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.

Alle Artikel