21. August 2020

Ciao amici

Wollte mich mal kurz aus meinem Ferienlager in Sizilien (Marina di Ragusa)melden:

38 Grad, Sonne, Meer – wat willste mehr?

Hier ist es herrlich…wohnen in einem super schönen Guesthouse und entspannen….

Es ist wirklich alles bisschen komisch, hier halten sich die meisten an die Corona-Auflagen….und auch hier gibt es welche, die so tun als ob nix wäre…das ganze fühlt sich trotzdem etwas komisch an-aber gut, man muss sich ja nicht in die Menschenmassen pressen.

Hier ein Artikel von meinem Freund Mathias Hertlein…
Grazie mille für den tollen Bericht….klickt auf den Link

Botschafter italienischer Musik

Viel Spaß beim lesen….

Ich stürze mich kurz ins Meer…..

Ahhh verrückt, habe in unserem Lieblingsstädtchen Scicli einen Freund aus Nürnberg, der ein tolles Restaurant hat la grotta

Ich wusste das garnicht dass Angelo hier ist….
Heute Abend werden wir bei ihm zu Gast sein-bin gespannt was es da gibt….am Ende bekomme ich 6 auf Kraut

Freue mich natürlich auf alle Termine ab nächster Woche…„Il Rossini“, „San Remo“, „Hax’n Liebermann“ und „Regina“

Mal sehen wie sich die ganze Lage weiter entwickelt ab September….aber ich bin trotz allem guter Dinge…

A presto
Pino

Kommentare (0)

Kommentar schreiben

Geben Sie Ihren Kommentar hier ein. * Eingabe erforderlich. Sie müssen die Vorschau vor dem Absenden ansehen.

Alle Artikel